Können verschiedene Förderprogramme miteinander kombiniert werden?

Die Kombination bzw. Kumulierung von Fördermitteln aus unterschiedlichen Programmen ist in vielen Fällen möglich, sofern die vorgegebenen Förderhöchstgrenzen (z.B. nach der "De-minimis"-Verordnung oder der Allgemeinen Gruppenfreistellungsverordnung der EU) nicht überschritten werden.

Die Richtlinien bzw. Merkblätter zu den einzelnen Förderprogrammen enthalten häufig besondere Informationen über die Kombinierbarkeit von Fördermitteln oder schließen eine Kumulierung explizit aus (Kumulierungsverbot).