Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
10.1.2018

Förderung des öffentlichen Personennahverkehrs (RZÖPNV)

Bayern / zuständige Bezirksregierung Bayern

Der Freistaat Bayern fördert Maßnahmen zur Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV).

Gefördert werden der Bau und Ausbau der Infrastruktur, die Beschaffung von Fahrzeugen sowie Zuweisungen für Zwecke des allgemeinen ÖPNV, im Einzelnen:

  • Verkehrswege der Straßenbahnen, Hoch- und Untergrundbahnen, Bahnen besonderer Bauart und nicht bundeseigener Eisenbahnen,
  • Umsteigeparkplätze an Haltestellen des ÖPNV,
  • zentrale Omnibusbahnhöfe und Haltestelleneinrichtungen,
  • Betriebshöfe und zentrale Werkstätten,
  • Beschleunigungsmaßnahmen,
  • Kreuzungsmaßnahmen nach dem Eisenbahnkreuzungsgesetz,
  • Vorhaben der Deutschen Bahn AG, die zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse im ÖPNV beitragen,
  • Linienomnibusse,
  • Schienenfahrzeuge sowie
  • ÖPNV-Zuweisungen.

Die gemeinsame Bekanntmachung der Bayerischen Staatsministerien des Innern, für Bau und Verkehr und der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat wurde neu veröffentlicht.