Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
11.4.2018

Förderung von nicht investiven Maßnahmen zur Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplans

Bund / Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), Umweltbundesamt (UBA)

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert nichtinvestive Vorhaben im Bereich des Radverkehrs, welche die Umsetzung des "Nationalen Radverkehrsplans 2020" (NRVP) und die Koordinierung von Radverkehrsmaßnahmen unterstützen.

Im April 2018 hat das BMVI seinen Projektaufruf für das Förderjahr 2019 veröffentlicht. Mit dem Projektaufruf werden insbesondere Projektvorschläge und Projektideen zu den folgenden Themen gefördert:

  • Verkehrssicherheit und
  • Nutzerfreundlichkeit.

Die Förderschwerpunkte 2019 schließen die Förderung von innovativen Projektideen aus anderen Handlungsfeldern des NRVP oder im Zusammenhang mit anderen Wirkungszusammenhängen (z.B. Klima- und Umweltschutz) nicht aus.