Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
5.7.2018

200 Millionen Euro zur Stärkung der Innovationskraft

Nordrhein-Westfalen

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen will mit dem Wettbewerb "Forschungsinfrastrukturen NRW" die Innovationskraft der Wirtschaft stärken und fördert dazu Vorhaben von Unternehmen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Hochschulen zum Auf- und Ausbau von Forschungseinrichtungen und Kompetenzzentren. Bewerbungsfrist ist der 28. September 2018.

Im Wettbewerb stehen bis zu 200 Millionen Euro aus Mitteln des Landes und des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) bereit. Koordiniert wird die Förderung vom Wirtschaftsministerium zusammen mit den Ministerien für Arbeit, Kultur und Wissenschaft, Umwelt und Verkehr.

Weitere Informationen zum Wettbewerb:

Quelle: Pressemitteilung des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen vom 29. Juni 2018